Freitag, 29. Dezember 2017 // 23:00
STR8 MIT LEN FAKI & RYAN ELLIOTT

Len Faki
Ryan Elliott

Len Faki [figure, ostgut ton]
Ryan Elliott [ostgut ton]
Kyle Geiger [str8, drumcode]
Aziesch [robert johnson, presence]
Peter Eilmes [str8]
Peter Wittner [str8]
Plague [tanzhaus west, ravebotta]
Phil Simon [friends of the family]
Skipper & Horkheimer [klink, maison noire]
Ron [orakel]

➡️ FACEBOOK
➡️ TICKETS

Kaum ein Techno-DJ der Gegenwart steht so sehr für euphorisches Raven wie LEN FAKI. Seit weit über einem Jahrzehnt zählt der DJ, Produzent und Labelmacher zu den Aushängeschildern des Berliner Techno und nach über 11 Jahren steht auch sein Label Figure besser da als je zuvor. Künstler wie Lewis Fautzi, Roman Poncet oder Matrixxman arbeiten hier an einem futuristischen Techno Begriff. Fast 2 Jahre sind bereits seit seinem letzten Set auf der STR8 vergangen, umso mehr freuen wir uns über seinen Besuch so kurz vor Jahresende! Nach Lens Peak Time Workout wird dann von unserem alten Freund KYLE GEIGER die finale Rave-Peitsche herausgeholt. Euch erwartet ein energetisches Closing wie es sonst nur der Berliner audience -bevorzugt Sonntag Nacht im Berghain- vorenthalten ist. Für das Warm-Up ist diesmal der dienstälteste STR8 Resident Peter Eilmes verantwortlich.

Kontrast zum ravigen Geschehen im Tanzhaus gibt es in der Dora Brilliant. Bereits zum zweiten mal steht hier Panorama Bar Resident RYAN ELLIOTT auf unserer Running Order. Brummender Bassline getriebener Techno, House aufs Wesentliche reduziert und gewissenhaft getuned um das Publikum um den Verstand zu bringen. Ryan ist etwas, was es eigentlich kaum noch gibt: Ein klassischer DJ der sich seinen Ruf mit Sets und weniger mit eigenen Produktionen erarbeitet hat und die Geschichte von Techno & House in all seinen Facetten eingeatmet hat. STR8 Premiere feiert Robert Johnson Resident und Kopf der PRESENCE Reihe AZIESCH. Support gibt es von Phil Simon und STR8 Founder Peter Wittner.

Lokal aber nicht weniger mächtig ist das Line Up im Rauchclub. Plague ist bei der STR8 mittlerweile eine feste Bank, Freunde von Acid kommen bei Ron auf ihre Kosten. Überzeugt haben uns auch Horkheimer und Skipper bei unseren Freunden im Silbergold, die beiden sind also ebenfalls mit von der Partie.

Eine ganz spezielle STR8 an diesem letzten Freitag im Jahr. Bevor es zum großen Silvester-Marathon geht, machen wir es euch also nochmal richtig schwer mit der eventuell angepeilten Ruhe vor dem Sturm.

Tanzhaus West & Dora Brilliant | Techno, House